Tarifrunde 2020

Beschlossen!

Beschlossen!

Deutsche Telekom: Verhandlungsergebnis in der Tarifrunde 2020 steht

ver.di-Verhandlungsführer Frank Sauerland betonte: "Mit dem Tarifergebnis haben wir drei ganz wichtige Ziele erreicht: Anerkennung, Schutz und Perspektive für die Beschäftigten der Deutschen Telekom, die tagtäglich mit ihrer engagierten Arbeit die Kommunikation von Unternehmen und Privatpersonen auch in Zeiten der Corona-Krise ermöglichen. Die deutlichen Entgeltsteigerungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Auszubildende und dual Studierende sind Ausdruck der Anerkennung der Leistung der Beschäftigten. Die Verlängerung des Schutzes vor betriebsbedingten Kündigungen um drei Jahre bis zum 31. Dezember 2023 bietet den Beschäftigten ein hohes Maß an Sicherheit und Perspektive."

Die Einigung der beiden Verhandlungsparteien steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung weiterer Gremien von ver.di.

Wer verhandelt, kann auch Ergebnisse vorweisen.

Harte Zeiten erfordern eine starke Gewerkschaft!

Fakt ist: Dieses sensationelle Tarifergebnis konnte nur dank einer starken Organisierung in ver.di errungen werden. Für alle, die das Tarifergebnis in diesen herausfordernden Zeiten begrüßen, und selbst noch nicht dabei sind:

Zeichen setzen und ver.di-Mitglied werden! https://mitgliedwerden.verdi.de/beitritt/verdi

 

Ich zieh mit Kampagnenlogo Tarifrunde Deutsche Telekom 2020 ver.di Ich zieh mit!