Tarifrunde 2018

Mittagspausenaktion bei der T-Systems Magdeburg und Biere

Mittagspausenaktion bei der T-Systems Magdeburg und Biere

Mann steht erhht und spricht in ein Mikrofon, davor Menschen, die zuhören ver.di Kollege Kriependorf informiert

Am 26. Mai fanden sich an den T-Systems-Standorten Magdeburg und Biere gut 90 Kolleginnen und Kollegen zu einer Mittagspausenaktion ein. Hintergrund ist die zweite Verhandlungsrunde am 2.Mai. Angelika Kracht-Ullmann, Mitglied der Verhandlungskommission, berichtete von der Sondierung. Jürgen Kriependorf griff nochmal das Thema Umstrukturierung und Ausgliederung an. Diese Themen stehen zwar gerade nicht zur Diskussion, aber sie sind auch nicht vom Tisch. Aufmerksamkeit und ein guter Organisationsgrad sind auch da hilfreich, um für die Beschäftigten das Beste rauszuholen und sich zu schützen. ver.di Gewerkschaftssekretärin Dorothea Forch berichtete vom jüngsten Tarifergebnis aus dem Konzern Telekom und wies ausdrücklich darauf hin, dass man sich von der Entwicklung der tariflichen Regelungen nicht abhängen lasse.