Telekom Konzern

14.03.2016 Erster Streik bei der DTKS in Leipzig (Update)

14.03.2016 Erster Streik bei der DTKS in Leipzig (Update)

Streikende bei der DTKS Leipzig wind Streik bei der DTKS Leipzig

Bei strahlendem Sonnenschein verliehen zu Wochenbeginn etwa 300 Streikende bei der DTKS und T-Deutschland in Leipzig ihren Forderungen zur Tarifrunde Nachdruck. In bisher zwei Verhandlungsrunden gab es noch kein Angebot der Arbeitgeber im Telekomkonzern. ver.di Sekretär Enrico Zemke berichtete über die Verhandlungsrunden. Vom Ortsverein Leipzig sprach Thomas Götze. Holger Weymann richtete als Betriebsrat der T-Deutschland seine Worte an die Anwesenden.

ver.di Jugend fordert wind ver.di Jugend

Forderung zur Tarifrunde 2016:

  • Tabellenwirksame Entgelterhöhung und Erhöhung der individuellen Entgelte um 5 %, Laufzeit 12 Monate
  • Komponente zur überproportionalen Anhebung der unteren Einkommen
  • Verlängerung des Ausschlusses betriebsbedingter Beendigungskündigungen
     
  • Erhöhung der Azubi-Vergütungen / Vergütungen für Duale Studenten sowie der Einmalprämie für „EQ´s“, die in ein Ausbildungsverhältnis übernommen werden um 60 €; Anhebung der Unterhaltsbeihilfe
Streikende bei der DTKS in Leipzig wind Hai dabei